Ostereiersuche in luftiger Höhe

Das Eichhörnchen Emil bei den Ostervorbereitungen auf dem Baumwipfelpfad Usedom
Das Eichhörnchen Emil bei den Ostervorbereitungen auf dem Baumwipfelpfad Usedom
© Erlebnis Akademie AG

05.04.2022, Heringsdorf – Unter dem Stichwort „Ostern über den Wipfeln“ findet am Ostersonntag (17. April) und Ostermontag (18. April) auf dem Baumwipfelpfad im Ostseebad Heringsdorf eine Ostereiersuche in luftiger Höhe statt.

Wie viele Ostereier hat der fleißige Meister Lampe entlang des Pfads heimlich versteckt? Bei der großen Suche gilt es, alle Eier auf dem Baumwipfelpfad und dem Aussichtsturm zu finden. Wer die richtige Anzahl Ostereier gezählt hat, kann Freikarten für den nächsten Besuch auf dem Baumwipfelpfad gewinnen. Teilnahmekarten für das Osterrätsel sind an der Kasse erhältlich.

Doch nicht nur am Osterwochenende, auch in den Tagen davor und danach lohnt sich ein Familienausflug zum Baumwipfelpfad. 1.350 Meter wollen entdeckt, zahlreiche Lernstationen erforscht und die Erlebnisstationen erkundet werden. Auf Augenhöhe mit Vögeln und Eichhörnchen können die Gäste einen Blick auf die nach dem Winter wiedererwachende Natur werfen. Am Ende des Spaziergangs wartet der atemberaubende Ausblick vom 33 Meter hohen Aussichtsturm über die ganze Insel.

Auch Emil, das Baumwipfelpfad-Maskottchen, hat endlich seine Winterruhe beendet und ist am und auf dem Baumwipfelpfad unterwegs. Für die kleinen Gäste hält er bestimmt eine Überraschung parat. So kommt in den Osterferien garantiert keine Langeweile auf.

Der Baumwipfelpfad Usedom ist ganzjährig geöffnet. Die Öffnungszeiten im April sind von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Letzter Einlass ist 17:00 Uhr.

Weitere Informationen zum Baumwipfelpfad Usedom unter 
www.baumwipfelpfade.de/usedom

Wenn Sie Fotos in Druck-Qualität benötigen, senden wir Ihnen diese gerne auf Anfrage für Veröffentlichungen zu. 

Dieses Projekt erhält eine Förderung von rund 1,9 Mio. Euro von der Europäischen Union. 

Europäische Union
Europäische Union
Europäische Union

Die Pressemeldung steht Ihnen auch als PDF zum Download zur Verfügung

Über den Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

> Gesamtlänge: 1.350 Meter 
> Turmhöhe: 33 Meter 
> Pfadhöhe: bis zu 23 Meter 
> max. Steigung 6% 

Über die Erlebnis Akademie AG 

Die Erlebnis Akademie AG (eak) gehört europaweit zu den führenden Anbietern (Bau und Betrieb) von naturnahen Freizeiteinrichtungen mit natur- und umweltpädagogischen Elementen. Sie wurde 2001 in Bad Kötzting / Bayerischer Wald als AG gegründet und notiert seit Dezember 2015 am m:access an der Börse München. In Deutschland betreibt sie aktuell fünf Baumwipfelpfade: im Bayerischen Wald (2009), auf Rügen inkl. Naturerbezentrum (2013), im Schwarzwald (2014), an der Saarschleife (2016) und ihre neueste Anlage auf der Ostseeinsel Usedom (2021). In Tschechien und der Slowakei ist sie im Rahmen eines Joint Venture an den Baumwipfelpfaden in Lipno (2012), im Riesengebirge (2017) und in der Hohen Tatra (2017) beteiligt. Zwei weitere Baumwipfelpfade unterhält das Unternehmen im österreichischen Salzkammergut auf dem Grünberg in Gmunden (2018) sowie im slowenischen Rogla (2019). Neben dem Baumwipfelpfad Usedom zählt auch der Baumwipfelpfad Elsass in Frankreich (2021) zu den neuesten Anlagen der eak. Zu den weiteren Freizeiteinrichtungen der eak gehören die Abenteuerspielplätze Abenteuerwald Sommerberg und Abenteuerwald Saarschleife am Standort Schwarzwald und Saarschleife sowie das Königreich des Waldes am Standort Bachledka. Zusätzliche Projekte im In- und Ausland sind in Planung.
www.baumwipfelpfade.de


Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Erlebnis Akademie AG ist die DoNature gGmbH. Die gemeinnützige Organisation verschreibt sich der nachhaltigen Entwicklung unserer Lebenswelt, indem sie Bildung und Erlebnis in der Natur vereint. Die DoNature gGmbH ist an den deutschen Standorten für Umweltbildung zuständig und führt darüber hinaus Seminare, Events und Teamtraining (s.e.t.) mit nachhaltigen und naturorientierten Aspekten durch.
http://www.eak-ag.de

Kontakt

Patrizia Müller
Leitung Marketing und Kommunikation 

Erlebnis Akademie AG
Hafenberg 4, 93444 Bad Kötzting

T +49 9941 / 90 84 84-39 

patrizia.mueller@eak-ag.de
www.eak-ag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.



Datenschutzinformationen